Home
  Qualifikation
  Gruppeneinteilung
  Gruppe 1
  Gruppe 2
  Gruppe 3
  Gruppe 4
  Endrunde
  Statistiken
  Presse
  Fotos
  Historie
  Downloads
  Sponsoring
  Impressum
   
   
  Liveticker
   
Blomberg-Cup 2015 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4
Endrunde Presse Statistiken Fotos
├ťbersicht SEAT-R├Âmer-Cup 2014 Blomberg-Cup 2016

Blomberg-Cup 2015 in Hartenholm




Vorrunde Gruppe 1:

16.01.2015 ab 19:00 Uhr
Teilnehmer

TuS Hartenholm blau   -   Traditionell er├Âffnet das Team von TuS Hartenholm blau am Freitagabend das Hartenholmer Turnierwochenende. Die aus Spieler der dritten Herren best├╝ckte Mannschaft sorgte im letzten Jahr leider nur f├╝r wenig Furore und blieb hinter den eigenen Erwartungen zur├╝ck. Die Zuschauer d├╝rfen wie jedes Jahr gespannt sein, wie sich die Dritte beim diesj├Ąhrigen Blomberg-Cup gegen die starke Konkurrenz schl├Ągt.
 
SV Todesfelde (TV)   -   Der SV Todesfelde reist als amtierender Titelverteidiger in Hartenholm an. Im vergangenen Jahr konnte der SVT mit Segeberg, Leezen und Wahlstedt eine Vielzahl der bestrittenen Hallenturniere f├╝r sich entscheiden und war auch in Hartenholm am Ende nicht zu stoppen. Keine Frage, dass die Todesfelder auch 2015 wieder zu einem der absoluten Topfavoriten auf den diesj├Ąhrigen Gesamtsieg beim BVB-Cup z├Ąhlen.
 
SV Henstedt-Ulzburg   -   Mit dem SV Henstedt-Ulzburg begr├╝├čen wir in der Gruppe I eine weitere Mannschaft aus dem engeren Favoritenkreis. Kaum ein Turnier an dem die Henstedt-Ulzburger teilnehmen, schlie├čen sie unter dem Halbfinale ab. So auch im Vorjahr. 2014 war der SVHU lange Zeit auf Titelkurs und hatte erst im Halbfinale mit 1:2 gegen den sp├Ąteren Turniersieger und Gruppengegner SV Todesfelde das Nachsehen.
 
TSV Schilksee II   -   Der TSV Schilksee II spielt in der Kreisliga Kiel und f├╝hrt diese zur Halbserie als Herbstmeister an. Als Unterbau der Ligamannschaft, welche in der SH-Liga ebenfalls die Tabellenf├╝hrung erobern konnte, darf man auf den Auftritt der TSV-Reserve gespannt sein. Neben dem Blomberg-Cup in Hartenholm vertritt der Kreisligist auch die Farben des TSV bei den Hallenkreismeisterschaften in Kiel.
 
SV Gro├čenaspe I/II   -   Der Gro├čenasper SV geh├Ârt seit vielen Jahren zu einem der Stammg├Ąste beim Hallenturnier in Hartenholm, konnte es jedoch noch nie f├╝r sich entscheiden. 2015 tritt der GSV mit einem kombinierten Team aus erster und zweiter Mannschaft an. In der Liga ├╝berwintert das Team von Trainer Dennis B├╝ll, das ├╝ber einige gute Hallenkicker verf├╝gt, in der Kreisliga auf Tabellenplatz 5. Die Reserve spielt in der Kreisklasse C.
 
SC Hasenmoor   -   Der Nachbarverein SC Hasenmoor spielt in der Kreisklasse B und belegt dort in der aktuellen Spielzeit hinter der dritten Garde des SV Todesfelde den 2. Platz. Das mit der Mannschaft von Spielertrainer Tim Zarp aber auch in der Halle zu rechnen ist, hat der Sportclub u.a. zuletzt bei seinem eigenen Turnier mit Platz 2 unter Beweis gestellt. Trotzdem gehen die Hasenmoorer in der Gruppe I als klarer Au├čenseiter ins Rennen.
Uhrzeit Spiel Ergebnis
Platz Mannschaft SP S U N Tore Diff Pkt